Reichsverfassung

Deutsche Reichsverfassung Der Ausdruck Reichsverfassung bezieht sich in erster Linie auf die Verfassung des Deutschen Reiches. In der deutschen Geschichte gibt es nur eine Verfassung, die der Bezeichnung Deutsche Reichsverfassung standhält, dies ist die Bismarcksche Reichsverfassung vom 16. April 1871. Keine Verfassung im heutigen Sinne hatte das Heilige Römische Reich, das auch zu keiner Zeit … weiterlesenReichsverfassung

Asylantrag

Die BRD oder der Bund ist nicht dazu berechtigt Menschen in das Gebiet des Deutschen Reiches gemäß den Grenzen vom 31. Juli 1914 einzubürgern, darum erhalten die Neustaatenlosen die gleichen Dokumente wie die Altstaatenlosen (Personalausweise). Wer länger als 8 Jahre rechtmäßig in Deutschland war, kann die Reichsangehörigkeit beantragen oder durch Heirat erlangen, sofern er nicht … weiterlesenAsylantrag

Personenstandsregister

Geburts-, Heirats- und Sterberegister werden im Personenstandregister Deutschland eingepflegt. Kontakt zum Personenstandregister des Standesamt Deutschland im Deutschen Reich bekommen Sie über http://bundespraesidium.de/standesamt/   Personenstandgesetz   Gesetz, betreffend die Ausführung des Gesetzes über die Beurkundung des Personenstandes und die Eheschließung RGBl-1502061-Nr02-Ausfuehrungsverordnung-Personenstandsgesetz bzw. Personenstandsregister ******************* Wichtiger Hinweis: Bei den derzeit angeboten sogenannten Ausweisen, so auch denen der … weiterlesenPersonenstandsregister

Naturalisation bzw. Einbürgerung

Unter einer Einbürgerung – auch Naturalisation  – wird der Erwerb einer Reichs- und Staatsangehörigkeit durch einen Exekutivakt verstanden, d. h. auf Antrag des Bewerbers bei der in dem jeweiligen Land zuständigen Behörde. Einbürgerung bzw. Naturalisation nach Reichsrecht Unsere aktuelle ( Antrag-der-Einbuergerung.pdf ) Antrag zur Einbürgerung, herausgegeben durch das Reichsamt des Innern zum 22. November 2017. Die Einbürgerung … weiterlesenNaturalisation bzw. Einbürgerung

Reichsgewerbeantrag

Reichs-Gewerbeanmeldung (RGA) Sie erhalten hiermit die Möglichkeit, Ihr bisheriges illegales BRD-Gewerbe staatlich zu legalisieren bzw. ein neues Gewerbe im Deutschen Reich anzumelden. Weitere Infos, weiter unten.Sie benötigen hierzu einen Reichs-Personenausweis durch uns und den Nachweis, daß Sie das Gewerbe ausüben können (BRD-Vorschriften hierzu sind nichtig) ein Meisterbrief ist nicht zwingend. RGA Antragsformular(pdf-Vorlage) Postleitzahl des Deutschen Reiches … weiterlesenReichsgewerbeantrag

Reichs-Reisepaß

Seit dem 06. Dezember 2016 Bevor Sie sich einen Reichs-Reisepaß besorgen, sollten Sie sich ausreichend informiert haben, denn  nun reisen Sie als rechtsfähige und geschäftsfähige natürliche womöglich auch als juristische Person. Sie sollten wissen, was diese Entscheidung bedeutet. Die Reichs-Reisepässe werden nur an die im Personenstandsregister geführten Reichs- und Staatsangehörige ausgegeben. Darum empfehlen wir Ihnen … weiterlesenReichs-Reisepaß

Staatsangehörigkeitsausweis (staatlich)

Die deutsche Staatsangehörigkeit kann durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde nachgewiesen werden, denn der BRD-Personalausweis oder der deutsche BRD-Reisepass sind kein Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Sie begründen lediglich die Vermutung, daß der Ausweisinhaber die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. (Dies ist die BRvD-Aussage zur Staatsangehörigkeit) Reichs- / Staatsangehörigkeit (Urkunde) Sie erhalten hiermit endlich einen echten Nachweis Ihrer Reichs- und Staatsangehörigkeit. RuStA … weiterlesenStaatsangehörigkeitsausweis (staatlich)

Reichsangehörigkeitsurkunde (staatlich)

Die deutsche Staatsangehörigkeit kann durch eine Staatsangehörigkeitsurkunde nachgewiesen werden, denn der BRD-Personalausweis oder der deutsche BRD-Reisepass sind kein Nachweis über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit. Sie begründen lediglich die Vermutung, daß der Ausweisinhaber die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. (Dies ist die BRvD-Aussage zur Staatsangehörigkeit) Reichs- / Staatsangehörigkeit (Urkunde) Sie erhalten hiermit endlich einen echten Nachweis Ihrer Reichs- und Staatsangehörigkeit. RuStA … weiterlesenReichsangehörigkeitsurkunde (staatlich)

Entlassungsurkunde aus dem Vereinigten Wirtschaftsgebiet

Diese Urkunde wird nur an Reichs- und Staatsangehörige ausgestellt und kann mit dem Antrag eines RPA mitbestellt werden. Mit dieser Urkunde sind Sie aus dem Vereinigten Wirtschaftsgebiet entlassen. Jede Maßnahme die nun irgendwelche sich selbst bezeichnende Behörden der BRD gegen Sie unternehmen, gelten als Straftat. Auch dann, wenn Sie sich dem Druck und der Willkür … weiterlesenEntlassungsurkunde aus dem Vereinigten Wirtschaftsgebiet

Reichs-Fahrerlaubnis

Reichs-Fahrerlaubnis (RFE) RFE Antragsformular(pdf-Vorlage) Postleitzahl des Deutschen Reiches Nur mit RPA (Reichs-Personenausweis) erhältlich Bitte hierbei noch die Kopie des derzeitigen Führerscheins beilegen (pdf-Vorlage mit klick auf  Bild) Hinweis zu anderen Ausweisen und deren Legitimation     Hinweis zur Legitimation Hinweis zu anderen Ausweisen   Der Entgeltbetrag = zur Zeit 30,-€ Wir machen Sie darauf aufmerksam, das … weiterlesenReichs-Fahrerlaubnis