Reichs-Personenausweis

Reichs-Personenausweis

Achtung: Wird der Personenausweis über diesen Shop bestellt, so sind unbedingt folgende Unterlagen einzureichen:
a) Der unterzeichnete und ausgefüllte Antrag;
b) Ein Paßbild;
c) Kopie der Geburts- oder Absatmmungsurkunde
d) Kopie des aktuellen Ausweises (freiwillig, Anblaufdatum ist unwichtig)
Bitte die Seite zum Reichs-Personenausweis vorher gut studieren

 




Reichs-Reisepass

Bevor Sie sich einen Reichs-Reisepaß besorgen, sollten Sie sich ausreichend informiert haben, denn  nun reisen Sie als rechtsfähige und geschäftsfähige natürliche womöglich auch als juristische Person. Sie sollten wissen, was diese Entscheidung bedeutet. Die Reichs-Reisepässe werden nur an die im Personenstandsregister geführten Reichs- und Staatsangehörige ausgegeben.

Reichs-Reisepaß

Achtung: Wird der Reisepaß über diesen Shop bestellt, so sind unbedingt folgende Unterlagen einzureichen:
a) Der unterzeichnete und ausgefüllte Antrag;
b) Ein Paßbild; (in der Regel verwenden wir das Bild vom Personenausweis)
c) Kopie des Reichs- Personenausweises
d) Kopie der Geburtsurkunden weitere einzutragende Personen (wie Kinder)
Bitte die Seite zum Reichs-Reisepaß vorher gut studieren

Der Reisepaß ist nur verbindlich, mit dem Siegel und der Unterschrift unserer dafür verantwortlichen Behörde. Er hat eine eigene ID-Nr. die sich von der RPA-ID-Nr. unterscheidet.




Reichsgewerbe

Sie erhalten hiermit die Möglichkeit, Ihr bisheriges illegales BRD-Gewerbe staatlich zu legalisieren bzw. ein neues Gewerbe im Deutschen Reich anzumelden. Weitere Infos, weiter unten.Sie benötigen hierzu einen Reichs-Personenausweis durch uns und den Nachweis, daß Sie das Gewerbe ausüben können (BRD-Vorschriften hierzu sind nichtig) ein Meisterbrief ist nicht zwingend. RGA Antragsformular (pdf-Vorlage) Postleitzahl des Deutschen Reiches

Reichsgewerbeantrag

Achtung: Wird das Reichsgewerbe über diesen Shop bestellt, so sind unbedingt folgende Unterlagen einzureichen:
a) Der unterzeichnete und ausgefüllte Antrag;
c) Kopie des Reichs- Personenausweises
d) Kopie des BRD-Gewerbes (wenn eines vorhanden ist)
Bitte die Seite zum Reichsgewerbe vorher gut studieren